Kategorie-Archiv: Kolumbien

Tukan

Halbzeit

Das war. Was kommt?!

Nach rund 26 Stunden Reisezeit bin ich vor 6 Monaten ziemlich übermüdet in Bariloche angekommmen und mein „Abenteuer Argentinien” hat begonnen. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht, dass es eigentlich “Mein Abenteuer Argentinien, Chile, Bolivien, Kolumbien” heissen musste und auch sonst ist viel passiert:

In El Calafate durfte ich einen „wahren Whisky on the Rocks“ genießen. In La Consulta, im Süden Mendozas, konnte ich einen Monat lang in einem Reisebüro arbeiten und das ländliche Leben in der wichtigsten Weinregion Argentiniens erleben. In Mendoza selbst habe ich mit Claudia einen schlimmen „Torrontés-Kater“ gehabt. Eine Flasche pro Nase war einfach zu viel. Weiterlesen

Bogota

Bogotá (1) – Kolumbien

Flucht in den warmen Norden

Wenn ich eins nicht leiden kann dann ist es Kälte. Das war schon immer so. Daher ist es für mich besonders blöd, dass langsam aber sicher der Winter in Buenos Aires anbricht. Natürlich ist er wesentlich milder als der deutsche Winter. Da ich in den vergangenen Monaten allerdings durch besonders warme Gebiete gereist bin, fühlt er sich jedoch sehr deutsch an. Eine extrem hohe Luftfeuchtigkeit die dazu führt, dass der Unterschied zwischen gefühlter und tatsächlicher Temperatur locker 6 Grad betragen kann, trägt ihr Übriges zum Unwohlsein bei. Also stellte ich mir die Frage: Durchhalten oder mein Reisebudget schädigen und in wärmere Gefilde abhauen? Antwort: Ich bin jetzt in Kolumbien. Weiterlesen